Die Systeme aus dem Hause Dental Concept Systems werden ausschließlich für Zahntechniker entwickelt und die Komponenten selbst hergestellt. Ein Hauptvorteil ist laut Hersteller die praxisnahe Programm- und Systemführung über alle Systemkomponenten hinweg sowie der Support direkt vom Hersteller. Alle Vorteile der jeweiligen Systemkomponenten sind auf der Website ersichtlich und werden regelmäßig aktualisiert. Mit der DC1 vervollständigt die Dental ­Concept Systems ihr Sortiment und bietet ein Basisgerät in der Kompaktklasse moderner Fertigungssysteme an. Die DC1 bereitet Zahntechnikern einen sicheren Weg in die CAD/CAM-Technologie. Die Steuerungssoftware DC conceptControl und der modulare Aufbau unterstützen die Kombination von DC1 und DC5/DC7 und bieten eine Vielfalt von Möglichkeiten zur Erweiterung dentaler Produktionen.