Zahntechnische Arbeiten aus Metall im 3-D-Druck-Verfahren herstellen zu lassen, hat sich längst bewährt. CADdent setzt schon lange auf das sogenannte LaserMelting-Verfahren, zu dessen vielen Vorzügen unter anderem die Umsetzung von filigransten Konstruktionen in hervorragender Passung zählt. Die Materialstruktur ist absolut homogen, das Metallgefüge gleicht einer gewalzten Legierung und Lunker gehören der Vergangenheit an. Dank der optimalen Materialnutzung bietet CADdent im LaserMelting-Verfahren umgesetzte Konstruktionen zu günstigen und fairen Konditionen an.