Ihre langjährige zahntechnische Erfahrung, ihr Know-how und ihre ­kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit haben CADdent zu einem führenden Anbieter im Bereich der Frästechnik werden lassen. Mit über 50 Produktionsanlagen und jährlich über 450 000 Einheiten aus Metall, Kunststoff und Zirkonoxid produziert das Unternehmen an sieben Tagen der Woche auch schwer zu verarbeitende Materialien wie Titan und PEEK im Hundertstel-Millimeter-Bereich.